Stefan Petzner, große Literaten, das BZÖ und Beuteltiere

Anita Zielina schreibt im Online- Standard von der ersten Sitzung des neuen Nationalrats, gemeinsam mit der neuen Regierung.
Zitat:
Alles in allem: Parlamentarismus, wie Österreich ihn liebt: Tut niemandem weh, sorgt nicht für Aufregung und entwickelt rasch eine gemütliche Routine.

Der Mann, der Jörg Haider als seinen Lebensmensch bezeichnete (und zwar Stefan Petzner, nicht Peter Westenthaler, der das auch tat), sagte:
Zitat:
zum Abschluss seiner Rede widmete Stefan Petzner Vizekanzler Pröll ein Zitat "eines sehr bedeutenden Literaten", wie der BZÖ-Abgeordnete anmerkte: "Gib' mir deine Angst, ich geb' dir die Hoffnung dafür." Was er damit sagen wollte? Wir wissen es nicht. Mit wessen Worten er es sagte?


A. Zielina hat es gegoogelt, ich habe Yahoo verwendet. Das Ergebnis ist dasselbe:
Petzner's bedeutender Literat (!) ist sein Diplomarbeitsthema, Udo Jürgens. Laut offizieller HP (http://www.udojuergens.de) aus dem Lied "Gib mir deine Angst" aus dem schönen Jahre 1982, als Petzner ein Jahr alt war.

Auch derjenige, der Petzners designierten Job übernommen hat, nämlich BZÖ Obmann (es ist verlockend, stattdessen Oblebensmensch zuschreiben) Bucher leistet sich einen harmlosen Versprecher, der aufgebauscht wird.
Er will der Regierung einen Plüschpanda schenken, zwecks Kuschelfaktor, bezeichnet den aber als Koala und muss erst auf den Versprecher aufmerksam gemacht werden.

Trackback URL:
http://pantywaist.twoday.net/stories/stefan-petzner-grosse-literaten-das-bzoe-und-beuteltiere/modTrackback

Blog wurde geschlossen - Nachfolge: http://forum.kortz.at

Web Counter-Modul

Suche

 

Status

Online seit 3466 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Jul, 08:34

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

twoday.net AGB


E-Voting
Gesellschaft, Medien etc
IP, IT, IKT
Katzen (Herr Katz und Batgirl)
Persönlich
Politik
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren